Leica auf der photokina 2018

26. bis 29. September in Köln

Im Mittelpunkt des diesjährigen Leica Auftritts auf der photokina 2018 in Köln steht nicht nur unser vielfältiges Produktportfolio, sondern auch der Leitz-Park selbst.

Schon immer ging es bei Leica um das Bild, die Schule des Sehens, die Geschichte der Fotografie, die gelebte Fotokultur, den Menschen hinter der Kamera – eben um DAS WESENTLICHE. All dies ist seit der Eröffnung am 15. Juni 2018 im Leitz-Park sichtbar und erlebbar.

Auf dem offen gestalteten, neu konzipierten Leica Messestand in Halle 2.2 können sich Besucher über das breite Spektrum von Leica Produkten und Services für alle fotografischen Anwendungsszenarien informieren und ausführlich beraten lassen. Die Demonstrationsbereiche wurden thematisch gegliedert, um die Orientierung für Professionals, Amateure und andere Interessierte zu vereinfachen.

Im Bereich „Professional“ stehen die Leica S sowie ihre Objektive und die Produkte von Sinar Photographie im Fokus, während sich der Bereich „Systeme“ auf die Leica SL, Leica M, und die APS-C Kameras aus dem Leica CL- und Leica TL-System konzentriert – natürlich sind auch hier die dazugehörigen Leica Präzisionsoptiken präsent. Der „Compact“-Bereich widmet sich der Leica Q, Leica D-Lux, Leica V-Lux, Leica X-U, Leica C-Lux und der Sofortbild-Kamera Leica Sofort.

Neben Produkten aus der Welt der Leica Fotografie können sich Besucher des Leica Standes auch umfassend über die Angebote der Leica Sportoptik, der Leica Akademie Deutschland und des Leica Customer Care informieren. Für den Leitz-Park und sein reichhaltiges Angebot an Themen rund um die Fotografie werden ebenfalls Ansprechpartner vor Ort sein. Während der photokina 2018 bietet der Leitz-Park zudem ein 2-tägiges Exklusivangebot als Highlight für Fotografie-Begeisterte Besucher an.

Top