What's going on

Sperrzone Tschernobyl. Verschwunden 1999.

18.05.2018 - 04.09.2018
Eine Reihe von 43 monochromatischen Bildern wurde in der Sperrzone rund um das Atomkraftwerk Tschernobyl im Juli 2017 aufgenommen, 30 Jahre nach einer der größten Atomkatastrophen. Die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl (26. April 1986) wurde als erstes Ereignis in die höchste Kategorie „katastrophaler Unfall“ auf der siebenstufigen internationalen Bewertungsskala für nukleare Ereignisse eingeordnet.

Ellen Von Unwerth

02.02.2018 - 13.04.2018
"Ich fotografiere Menschen gerne, bevor sie wissen, aus welcher Perspektive sie am besten aussehen.“

Per-Anders Pettersson

19.10.2017 - 25.01.2018
„Für mich geht es in der Geschichte nicht nur um Mode, sondern auch um die neue Entwicklung in Afrika.“

MANFRED BAUMANN - THE COLLECTION

18.07.2017 - 27.09.2017
Manfred Baumann ist ein österreichischer Fotograf, und wurde 1968 in Wien geboren. Mittlerweile präsentiert der LEICA Fotograf seine Werke weltweit in Form von Ausstellungen, Büchern und Kalendern.

MEET & GREET MIT MANFRED BAUMANN

14.06.2016
Die Leica Galerie Wien lädt ein zu einem Meet & Greet mit Starfotograf Manfred Baumann!

NOBUYOSHI ARAKI / LOVE BY LEICA

25.05.2016 - 03.09.2016
Herzstück der Schau ist die Serie Love by Leica (2006), eine atmosphärisch dichte Sammlung von Frauenporträts und Aktaufnahmen in Schwarz-Weiß, für die Araki mit einer analogen Leica M7 arbeitete.
Top